Home

Der Name ist Programm: Hochzeit ohne Kirche

Sie möchten feierlich (ganz in weiß) mit einer schönen Zeremonie heiraten?

Doch die Kirche und die mit ihr verbundenen Symbole und Zeichen bedeuten Ihnen wenig? 

Sie sind nicht Mitglied der Kirche, wünschen sich aber dennoch eine so schöne Zeremonie, die diesen Tag wirklich unvergesslich macht?

Sie heiraten zum zweiten Mal, und müssen nun auf weiß verzichten?

Sie möchten Ihrer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft mit einer Hochzeitszeremonie die Krone aufsetzen?

Dann sind Sie hier richtig: Trauung ohne Kirche. Gemeinsam planen wir den schönsten Tag Ihres Lebens, um diesem Moment Sinn zu geben, ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie, Ihre Familien und Freunde zu machen.

Im Rahmen einer freien Trauung  können wir zusammen all das verwirklichen, was Sie sich für diesen Tag wünschen.

P.S. Eine freie Trauung hat wie eine kirchliche Trauung keine Rechtsgültigkeit. Auf den Standesbeamten können Sie deshalb trotz allem nicht verzichten.